< Allmersbacher Salonanzeiger
01.03.2008 09:00 Alter: 13 yrs
Kategorie: Salonanzeiger

Allmersbacher Salonanzeiger

Creativfriseur – Haare gut. Alles gut. Das offizielle Informationsblatt. Ausgabe 4 · Frühling/Sommer 2008


Aktion WM-Trikot bringt 2150,- € - Thomas Hitzlsperger unterstützte Aktion zugunsten MS-Heimes

Allmersbach. Im Rahmen einer Versteigerungs- und Spendenaktion zugunsten des neuen Pflegeheimes für jüngere, an Multipler Sklerose erkrankter Menschen in Backnang, konnte Stefanie Gresser vom Creativfriseur aus Allmersbach im Tal (Rems-Murr-Kreis) insgesamt 2150,- € an den Geschäftsführer des Staigacker, Eckart Jost, übergeben.

Versteigert wurde ein Fußball-National-Trikot mit den Unterschriften der deutschen WM-Spieler von 2006, dass Patricia Till von der Fa. Daimler zur Verfügung gestellt hatte. WMTeilnehmer Thomas Hitzlsperger hatte sich persönlich für die Aktion stark gemacht und noch ein Original-VfB Meistertrikot
dazugegeben, welches ebenfalls versteigert wurde. „Ich finde die Aktion eine sehr gute Idee und unterstütze diese wirklich sehr gerne“, freute sich Hitzlsperger.

Das Nationaltrikot ersteigerte sich die Spedition Diehl aus Esslingen und
wurde vom Allmersbacher Bürgermeister Ralf Wörner übergeben, das Hitzlsperger-Trikot ging an Dario Nieswandt aus Aspach und wurde von Backnangs Oberbürgermeister Dr. Frank Nopper übergeben. Die restliche Summe kam durch Spenden von Privatpersonen und den Creativfriseurkunden sowie vom Creativfriseur selbst zusammen.

Mit dem Geld möchte Eckart Jost ein Karl-Heinz Moser und Bürgermeister Wörner behindertentaugliches Transportfahrzeug mitfinanzieren. „Die Luft wird
immer dünner, weshalb uns solche Aktionen sehr helfen, wichtige Dinge auf den Weg zu bringen“, freute sich Jost.

Der Dank des Creativfiseurs gilt allen Spendern (Privatpersonen und Firmen), aber auch den Mitsteigernden, die geholfen haben, den Betrag zu erhöhen.


Dateien:
Salonanzeiger2008_4.pdf656 K